StartseitePresseKontakt

Intensivkurs

Allgemeine Innere Medizin

kompakt

Meran, Italien • 25.04.2024 - 28.04.2024

Präsenzveranstaltung

CME:

Die Veranstaltung wurde mit 16 Credits AIM von der Schweizerischen Ges. f. Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) akkredidiert.

Kategorie:

A

Leitung:

Prof. Dr. med. Petra-Maria Schumm-Draeger
Prof. Dr. med. Reinhard Fünfstück                      
Prof. Dr. med. Joachim Labenz

Schwerpunkt:

Allgemeine Innere Medizin

Programm:

Donnerstag, 25.4.2024


15:00–16:30

Gastroenterologie
 1. Schluckstörungen aus gastroenterologischer Sicht
 2. Obstipation- Was sagt die aktualisierte S2k-Leitlinie?

Prof. Dr. med. Ahmed Madisch

16:30–17:00  

 Kaffeepause

17:00–17:45

Gastritis und Ulkuskrankheit
Prof. Dr. med. Joachim Labenz

17:45–18:30

Klinische Falldemonstration Gastroenterologie
Prof. Dr. med. Ahmed Madisch
Prof. Dr. med. Joachim Labenz

Freitag, 26.4.2024


9:00–10:30     

Kardiologie
1. Nierenarterienstenose: Die Sicht des Kardiologen
2. Behandlung der Herzinsuffizienz: Medikamentös
     und nichtmedikamentös
3. Update Endokarditis: Diagnostik und Therapie

PD Dr. med. Holger Sigusch

10:30–10:45   

Kaffeepause

10:45–12:15

EKG – Refresher
Dr. med. Wolfgang Kirste

12:15–13:15

Mittagspause

 

13:15–14:00

Gastroenterologie
Divertikelkrankheit
Prof. Dr. med. Joachim Labenz

14:00–15:00

Klinische Falldemonstration Kardiologie/Echokardiografie
PD Dr. med. Holger Sigusch
Dr. med. Wolfgang Kirste                                                                                       

 

Samstag, 27.4.2023


9:00–10:30     

 Rheumatologie
1. Labor bei Verdacht auf Rheuma
2. Diagnose und Therapie der
    rheumatoiden Arthritis

Prof. Dr. med. Monika Reuss-Borst

10:30–10:45

Kaffeepause
 


10:45–12:15

Stoffwechselerkrankungen
1. Orale Antidiabetika – Update 2024
2. Inkretine, Twinkretine und mehr –
    Einsatz bei Typ 2
    Diabetes mellitus und Adipositas:
    klinische Perspektiven!
3. Kardiometabolische Risikostratifizierung   
    bei Typ 2 Diabetes mellitus in der Praxis:    
    Leitlinien-gerechtes Vorgehen                                                                  

Prof. Dr. med. Petra-Maria Schumm-Draeger

12:15–13:15

Mittagspause


13:15–14:00

Hypertensiologie
Neue Bluthochdruckleitlinien  -
was gibt es Neues? 

Prof. Dr. med. Reinhard Fünfstück

14:00–15:00

Klinische Falldemonstration Rheumatologie
Stoffwechselerkrankungen

Prof. Dr. med. Monika Reuss-Borst
Prof. Dr. med. Petra-Maria Schumm-Draeger

Sonntag, 28.4.2024


9:00–10:30     

Hepatologie
1. Die virale Hepatitis A bis E:
    Welche Therapie und Heilung für alle ?
2. Autoimmune Lebererkrankungen:
    Wie diagnostizieren? Wie therapieren?
3. Das primäre Leberzellkarzinom:
    Aktuelle differenzierte gezielte Therapie-Optionen.

Prof. Dr. med. Guido Gerken

10:30–10:45

Kaffeepause


10:45–11:30

Nephrologie
Harnwegsinfektionen
- stellen nicht-antibiotische Therapiemaßnahmen
wirklich eine Optipn dar ?

Prof. Dr. med. Rainhard Fünfstück

11:30–12:15

Klinische Falldemonstration Hepatologie/Nephrologie
Prof. Dr. med. Guido Gerken
Prof. Dr. med. Rainhard Fünfstück

 

   
   
   
   

Ort:

KIMM Kultur in Meran Mais •  Maiser Vereinshaus GmbH
Pfarrgasse 2
I-39012 Meran

ANFAHRTSPLAN KIMM

Teilnahmegebühren (präsenz):

Mitglied: 462 €

Nicht-Mitglied: 616 €

Für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung im BDI: 231 €

Weitere Informationen:

Berufsverband Deutscher Internistinnen und Internisten e.V. (BDI)
Kongresse und Fortbildung
Schöne Aussicht 5
65193 Wiesbaden
Tel: 0611 18133-21 /-22
Fax: 0611 18133-23
E-Mail: fortbildung@bdi.de

Hotel- und Reiseinformationen:

Flug- und Reisebuchung:

Sabrina Schellinger & Julia Zotz
KongressReisen & Touristik
Sparkassen-Reisebüro
Sparkassenplatz 8
85221 Dachau
 
Tel: 08131 73-1475
Fax: 08131 73-1470
Email:sabrina.schellinger@noSpam.dachau-spk.de
www.sparkassenreisebuero.de

« zurück zur Übersicht

Bei uns steckt mehr drin!

Jetzt BDI-Fortbildung buchen und mit der Anmeldebestätigung einen kostenfreien vierwöchigen Zugang zur medizinischen Wissensplattform AMBOSS erhalten.