StartseitePresseKontakt

08.07.2022 - 09.07.2022, Intensivkurs

Kardiologie - Update 2022

Präsenz- und Livestream

Nürnberg, Bayern

CME-Punkte:

16

Kategorie:

A

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. Matthias Pauschinger, Nürnberg

Tagungsort:

Marmorsaal des Presseclub Nürnberg
im Anwesen NÜRNBERGER Akademie

Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Schwerpunktthema:

Kardiologie

Gebühren (Präsenz):

Mitglied: 396,00 €

Nicht-Mitglied: 720,00 €

Gebühren (Online):

Mitglied: 341,00 €

Nicht-Mitglied: 620,00 €

Gebühren sonstiges:

Für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung im BDI kostenfrei

weitere Informationen:

Berufsverband Deutscher Internisten e.V. (BDI)
Kongresse und Fortbildung
Schöne Aussicht 5
65193 Wiesbaden
Tel: 0611 18133-22 /-24
Fax: 0611 18133-23
E-Mail: Fortbildung@noSpam.bdi.de

Programm:

Freitag, 8.7.2022

9:30–10:15

Synkopendiagnostik – Was ist nötig, was ist zuviel?
Prof. Dr. med. Christian von Bary

10:15–11:00

Kardiogener Schock – Welche Rolle spielen die extrakorporalen Assist Systeme (ECLS)?
Prof. Dr. med. Wolfgang von Scheidt

11:30–12:15

Bildgebung in der Kardiologie.
Indikation für Kardio-MRT
bzw. Kardio-CT

Dr. med. Johannes Schwab

12:15–13:00 Ischämische Kardiomyopathie –
Was können wir aus dem
schemia Trial lernen?

Dr. med. univ. Kristinko Martinovic
14:00–14:45 Welcher Patient profitiert von einem MitraClip bei Mitralklappeninsuffizienz –
Mitra-FR vs. COAPTH

Prof. Dr. med. Harald Rittger
14:45–15:30 Neue Aspekte zur Endokarditis nach
Aortenklappenersatz

Prof. Dr. med. Cornelia Piper
16:00–16:45 Chronische Herzinsuffizienz – Welche Medikation bei welchem Schweregrad der Herzinsuffizienz in welcher Dosis?
Prof. Dr. med. Robert Schwinger
16:45–17:30 Was ist heute möglich und was muss beachtet werden?
Prof. Dr. med. Sebastian Maier

Samstag, 9.7.2022

9:00–9:45 KHK und VT’s – Primär Ablation oder primär Amiodaron?
Prof. Dr. med. Bernd-Dieter Gonska
9:45–10:30

Vorhofflimmern bei Herzinsuffizienz –
Was schließen wir aus CASTLE AF
und CABANA

Dr. med. Konrad Göhl

11:00–11:45 Aortenklappenstenose – Welcher Patient sollte
einem transcutanen Verfahren (TAVI) zugeführt werden
Prof. Dr. med. Christian Thilo
11:45–12:30 Trikuspidalklappeninsuffizienz – Welche
Therapieverfahren stehen uns zur Verfügung?

PD Dr. med. Martin Braun
13:30–14:15 Fallvorstellungen von komplexen
Koronarinterventionen

Dr. med. Dennis Eckner
14:15–15:00

Prävention der koronaren Herzerkrankung – von Nahrungsergänzungsmittel
bis zum Aspirin

Prof. Dr. med. Dieter Ropers

15:30–16:15 Kardiale Erkrankung bei Long COVID
Dr. med. Manssur Salehi
16:15–17:00 Telemedizin und Herzinsuffizienz –
Was gibt es Neues?

Prof. Dr. med. Matthias Pauschinger

 

Hotel- und Reiseinformationen:

Für Übernachtungsmöglichkeiten wenden Sie sich gern an:
Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg
Verkehrsverein Nürnberg e.V.
Frauentorgraben 3/IV
D-90443 Nürnberg

Tel.:  +49 911 2336-0
Fax:  +49 911 2336-166
Mail: tourismus@noSpam.nuernberg.de
www.tourismus.nuernberg.de