Folgen Sie uns auf:



Keine Zugangsdaten? Hier registrieren

Passwort vergessen? Hier klicken

Sektionen

Um allen BDI-Mitgliedern eine umfassende Beratung in medizinischen Fachfragen zu gewährleisten, hat der Verband eine Reihe von Sektionen mit entsprechenden hochqualifizierten Fachleuten eingerichtet. Die Sektionen Angiologie und Gastroenterologie sind mit einer eigenen Seite vertreten; alle weiteren Sektionen finden Sie hier in einer Übersicht:

Angiologie

Dr. Jürgen Ranft
Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Klinik für Innere Medizin III
klinische und interventionelle Angiologie
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop

 

Hier geht es zur eigenen Website der Sektion Angiologie

Endokrinologie/Diabetologie

Dr. med. Cornelia Jaursch-Hancke
Leiterin Fachbereich Endokrinologie/Diabetologie
DKD HELIOS Klinik
Wiesbaden
Aukammallee 33
65191 Wiesbaden

Gastroenterologie

Dr. med. Siegfried Heuer

Gastroenterologisches Zentrum Dr. Heuer
Eckendorfer Straße 91-93
33609 Bielefeld


Prof. Dr. med. Joachim Labenz
(stellvertretender Sprecher der Sektionen und Arbeitsgemeinschaften)

Ev. Jung-Stilling Krankenhaus, Med. Klinik
Wichernstraße 40
57074 Siegen

Hier geht es zur eigenen Website der Sektion Gastroenterologie

Geriatrie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

als neu gewählter Vorsitzender der Sektion "Geriatrie" des BDI möchte ich mich gerne auf diesem Weg bei Ihnen vorstellen. Ich bin seit über 25 Jahren als Geriater in leitenden Positionen klinisch tätig und habe in dieser Zeit berufspolitisch und durch die Mitarbeit in den geriatrischen Fachgesellschaften beim Aufbau der geriatrischen Versorgung und der Weiterentwicklung der Geriatrie im stationären und ambulanten Bereich mithelfen dürfen. Neben dem Sektionsvorsitz bin ich aktuell im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) und im Vorstand der Ärztlichen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Geriatrie in Bayern (AFGiB) aktiv.

Ziel der Sektionsarbeit ist es, Ihre berufspolitischen Interessen zu vertreten in einer Situation in der sich die Geriatrie in allen Sektoren der Patientenversorgung rasch weiterentwickelt. Wichtige Aufgaben sind dabei:

  • Weiterer Auf- und Ausbau der stationären, teilstationären und ambulanten geriatrischen Versorgung.
  • Verbesserung der Versorgung älterer Patienten in allen Fachbereichen der Medizin (Geriatrisierung).
  • Stärkung der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Geriatrie.
  • Zusammenarbeit mit den wissenschaftlich-geriatrischen Fachgesellschaften.
  • Vertretung Ihrer Interessen aus der Arbeit mit geriatrischen Patienten.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen die Geriatrie als Teil der Inneren Medizin im BDI zu vertreten und möchte Sie um eine aktive Mitarbeit, Vorschläge und Ideen für die Weiterentwicklung der Sektion Geriatrie bitten. Neue Mitglieder aus dem Kreis des BDI, die die Sektion unterstützen möchten, sind herzlich willkommen und können sich über die Geschäftsstelle per E-Mail unter: info@bdi.de jederzeit anmelden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. W. Swoboda
Vorsitzender der BDI Sektion Geriatrie

Dr. med. Walter Swoboda
Klinikum Main-Spessart
Krankenhaus Marktheidenfeld
Baumhofstr. 93-95
97828 Marktheidenfeld
walter.swoboda@noSpam.klinikum-msp.de

Hämatologie und Internistische Onkologie

Prof. Dr. med. Bernhard Wörmann
Deutsche Gesellschaft für Hämatologie/Onkologie
Berolinahaus
Alexanderplatz 1
10178 Berlin

Infektiologie

Univ.-Prof.  Dr. med. Andrew Ullmann
Universitätsklinik Würzburg
Julius-Maximillians-Universität
Med. Klinik u. Poliklinik II
Oberdürrbacher Str. 6
97080 Würzburg

Kardiologie

Prof. Dr. med. Hans Martin Hoffmeister
Sprecher der Sektionen und Arbeitsgemeinschaften
Städtisches Klinikum
Gotenstr. 1
42653 Solingen

Lebenslauf als PDF herunterladen

Nephrologie

Dr. med. Manfred Grieger
Arzt für Innere Medizin - Nephrologie
Kelberger Str. 39
56727 Mayen

Pneumologie

Dr. med. Andreas Hellmann
Frölichstr. 17
86150 Augsburg

Rheumatologie

Dr. med. Thomas Karger
Internist/Rheumatologie
Ernährungsmedizin BFD
Schönsteinstr. 63
50825 Köln

Copyright 2015 | Berufsverband Deutscher Internisten e.V.