Keine Zugangsdaten? Hier registrieren

Passwort vergessen? Hier klicken

Nachrichten

Politik
15.11.2019

Masern-Impfpflicht für Kitas und Schulen kommt

Um gefährliche Infektionen rigoroser einzudämmen, besiegelt der Bundestag eine Impfpflicht gegen Masern. Der staatliche Druck soll dosiert eingesetzt werden. Nicht alle finden das aber gerechtfertigt.

[mehr]
Medizin
15.11.2019

Neue Analyse zu E-Zigaretten: Dampfen könnte das Herz schädigen

„Das ist das Risiko einfach nicht wert.“ Zu diesem Ergebnis kommen Forscher bei einer neuen Analyse zu E-Zigaretten. Wer davor nicht geraucht habe, solle mit dem Dampfen besser gar nicht erst anfangen. Vor allem Jugendlichen sei das wohl nicht ausreichend klar.

[mehr]
Politik
15.11.2019

Spahn weist Kritik an Sammlung von Gesundheitsdaten zurück

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Kritik an der Sammlung von Gesundheitsdaten zu Forschungszwecken zurückgewiesen.

[mehr]
Vermischtes
15.11.2019

Umfrage: Arztpraxen werden digitaler

Die Digitalisierung in Arztpraxen kommt laut einer Umfrage voran. Gut drei Viertel der Praxen (76 Prozent) nutzen mehrheitlich oder nahezu komplett eine digitalisierte Patientendokumentation, wie eine am 7.11. vorgestellte Studie für die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ergab. Im Vergleich zum Vorjahr sind es drei Prozentpunkte mehr. Elektronischen Austausch mit anderen Einrichtungen gibt es vor allem bei Labordaten, die 67 Prozent der Praxen digital empfangen. Generell bestehen bei Ärzten aber auch Sicherheitsbedenken.

[mehr]
Vermischtes
14.11.2019

Forscher wollen mit Sprüh-Drohnen Malaria bekämpfen

Forscher wollen mit Drohnen und einem Insektizid die tödliche Krankheit Malaria bekämpfen. Wissenschaftler aus Kenia und Holland sowie ein chinesischer Hersteller von zivilen Drohnen haben auf der tansanischen Insel Sansibar vor der Ostküste Afrikas das Pilotprojekt gestartet, wie das Unternehmen DJI am 7.11. mitteilte.

[mehr]
Politik
14.11.2019

Medizinischer Dienst wird von Krankenkassen abgetrennt

Im Sinne der Patienten soll der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) unabhängiger werden. Deshalb beschloss der Bundestag in der Nacht zum 8.11., den für Begutachtung und Kontrollen zuständigen Dienst organisatorisch von den Krankenkassen zu lösen. Mit der Umbenennung in Medizinischer Dienst (MD) verändert sich auch die Besetzung der Verwaltungsräte. Dort müssen in Zukunft Vertreter von Patienten, Verbrauchern und Pflegebedürftigen präsent sein.

[mehr]
Vermischtes
14.11.2019

Rhön-Klinikum-Konzern setzt auf den digitalen Arztbesuch

Der Krankenhauskonzern Rhön-Klinikum und der Schweizer Telemedizin-Pionier Medgate bieten Patienten in Deutschland jetzt ärztliche Behandlung per Internet und Telefon an. Die Rhön-Klinikum AG halte 51 Prozent am neuen Gemeinschaftsunternehmen Medgate Deutschland, die Schweizer den Rest, teilte der Konzern in Bad Neustadt an der Saale am 7.11. mit.

[mehr]
Vermischtes, Politik
13.11.2019

Medikamenten-Engpässe vermeiden - Politik oder Produktion verlagern?

Lieferengpässe bei Medikamenten - das spüren viele Menschen jeden Tag in der Apotheke. Nach Einschätzung von Boehringer ist die Politik gefragt. Gesundheitsministerin Bätzing-Lichtenthäler sieht auch die Pharmaunternehmen in der Pflicht.

[mehr]
Vermischtes
13.11.2019

Zehn Jahre Hochschule für Gesundheit: Studentenzahl rasant gewachsen

Krankenpfleger, Hebammen oder Physiotherapeuten setzen zunehmend auf einen Hochschulabschluss statt einer klassischen Berufsausbildung: Zehn Jahre nach ihrer Gründung hat die Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum die Zahl ihrer Studierenden bereits auf knapp 1600 verachtfacht.

[mehr]
Vermischtes
13.11.2019

Klinikneubau des Universitätsklinikums in Lübeck wurde eröffnet

Auf dem Lübecker Campus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) wurde am 8.11. (14.00 Uhr) das neue zentrale Klinikgebäude eröffnet. Das siebenstöckige „Klinikum der Zukunft“ hat den Angaben zufolge rund 177 Millionen Euro gekostet.

[mehr]
Medizin, Vermischtes
12.11.2019

EU lässt erstmals Impfstoff gegen Ebola zu

Die EU-Kommission hat erstmals einen Impfstoff gegen Ebola zugelassen. Das Medikament wurde seit der Epidemie in Westafrika im Jahr 2014 entwickelt und unter anderem bei Mitarbeitern des Gesundheitswesens schon eingesetzt.

[mehr]
Vermischtes, Medizin
12.11.2019

Australische Rechtsmediziner empfehlen „Drug Checking“ bei Festivals

Nach dem mutmaßlichen Drogentod mehrerer junger Leute bei Musikfestivals im australischen Sydney haben Rechtsmediziner im Bundesstaat New South Wales ein sogenanntes Drug Checking empfohlen.

[mehr]
Politik, Medizin
12.11.2019

Großbritannien plant künftig Gentests für alle Säuglinge

Der Verlauf einiger Krankheiten kann abgemildert werden, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Großbritannien möchte nun sein Gentest-Programm für Neugeborene ausweiten.

[mehr]
Vermischtes
12.11.2019

Hessen: Zahl der Organspender stagniert

In Deutschland warten noch immer viele Kranke auf ein Spenderorgan. In den ersten zehn Monaten 2019 sei die Zahl der Spender und der gespendeten Organe nicht angestiegen, teilte die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) am 7.11. bei ihrem Jahreskongress in Frankfurt mit. Die DSO zählte bundesweit bis Oktober 775 postmortale Organspender, im Vorjahreszeitraum waren es 787 Organspender. Die Anzahl der gespendeten Organe liegt laut DSO aktuell bei 2507 gegenüber 2566 im Vergleichszeitraum.

[mehr]
Medizin, Vermischtes
11.11.2019

US-Behörde: Vitamin-E-Öl spielt Rolle bei Toten durch E-Zigaretten

Ein aus Vitamin E gewonnenes Öl könnte der US-Gesundheitsbehörde CDC zufolge eine mögliche Ursache für die Todesfälle nach dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA darstellen.

[mehr]
Treffer 1 bis 15 von 8598

Copyright 2015 | Berufsverband Deutscher Internisten e.V.