Guten Tag,

die Geschichte zeigt: Die Ärzteschaft kann viel erreichen, wenn sie sich auf ihre gemeinsamen Wurzeln und Interessen besinnt und sich nicht in kleine und kleinste Interessengruppierungen auseinander dividieren lässt. Wenn wir unsere Einheit und Gemeinsamkeit aufgeben, werden wir zum Spielball von Politik und mächtigen Interessengruppen. Im Augenblick erleben wir, dass eine kleine, aber kämpferische Minderheit daran arbeitet, die gemeinsame Selbstverwaltung in der Vertreterversammlung der KBV in getrennte Lager aufzuspalten und die KBV zu trennen. Dem widersetzt sich der BDI mit aller Kraft. mehr...


Studenten aufgepasst!

Der BDI e.V. hat die BDI studis App entwickelt, einen zuverlässigen digitalen Begleiter für Medizinstudierende in der Famulatur oder im PJ. Zusätzlich gibt es viele interaktive Informationen zur Weiterbildung. mehr...

Aktuelle Meldungen

Politik

23.10.2014

Mehr Geld für 2,6 Millionen Pflegebedürftige

Die 2,6 Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland bekommen im kommenden Jahr höhere Leistungen....

weiter lesen...

Medizin

23.10.2014

WHO: Ebola-Ansteckungsgefahr zu Krankheitsbeginn eher niedrig

Die Gefahr der Ansteckung mit Ebola bei einem Menschen im Anfangsstadium der Krankheit ist nach...

weiter lesen...

Vermischtes, Politik

23.10.2014

Ärzte ohne Grenzen kritisierten EU im Kampf gegen Ebola

Nach dem Treffen der EU-Gesundheitsminister in Brüssel hat die Organisation Ärzte ohne Grenzen den...

weiter lesen...